Saison 2015/16

 

Klassenerhalt der Ü32 Alte-Herrenmannschaft in der Kreisliga!!!

 

Am letzten Spieltag hat die Ü32 durch einen 3:2 Sieg in Harriehausen den Klassenerhalt in der Kreisliga geschafft!

Der Vorstand Dankt dem Trainer Michael Burgsmüller, seinen Betreuern und allen Spielern für die guten Leistungen und wünscht Ihnen in für die nächste Saison, sportlichen Erfolg und das man sich aus dem Abstiegskampf raus hält.

16.04.2016

 

FC Kreiensen/Greene - SG Markoldendorf/Amelsen 0 : 2

Dem Tabellenführer war letztlich, dem offensichtlichen Altersvorteil nichts entgegen zu setzen. Die läuferischen Vorteile waren zu groß und konnten auch durch Erfahrung nicht ausgeglichen werden. Nur einem sehr starken Keeper war es zu verdanken, dass die Niederlage nicht höher ausgefallen ist. Trotz alle dem war die Leistung unseres Teams gut und man kann darauf aufbauen noch den einen oder anderen Punkt zu erspielen.

09.04.2016

Ü32 SG Altes Amt : FC Kreiensen/Greene 1 : 0

 

Die Mannschaft spielte sehr gut mit, obwohl der Gegner mit seiner viel jüngeren Truppe, läuferische Vorteile hatte. Aber wie schon in der Hin Serie sind es oftmals die letzten Minuten die unserem Team die Punkte rauben, so auch in dieser. In der 58 min war es dann ein Sonntagsschuss der zur 1 : 0 Führung und dem Sieg führte.

 

31.10.2015

 

 SG Markoldendorf/Amelsen : FC Kreiensen/Greene 2 : 1
 

Fußball kann so gemein sein, aber genau deswegen lieben wir alle die Sportart auch so. Dieses Spiel hatte nur einen Sieger verdient, aber zum Schluss kam alles wieder ganz anders. Unsere Ü32 spielte diszipliniert und lies dem Gegner in den gesamten 60 min kaum klare Chancen zu. Und selbst hatte man in der ersten Halbzeit selbst 3 Gute Chancen, die aber leider nicht im Tor untergebracht wurden. In der zweiten Hälfte wurde dann sogar aus 6 Meter allein vorm Tor dieses nicht getroffen. In der 43. Minute war es Bernhard Beitz der mit dem Rücken zum Tor, per Hacke das 1 : 0 für unser Team erzielte. Eine faustdicke Überraschung bahnte sich an! In der 55 Min wurde Elvis Memic vorm 16er des Gegners klar gefoult was der Schiedsrichter nicht pfiff. Der direkte Konter brachte das 1 : 1 weil unser guter Keeper ausrutschte und den Schuss nur nach vorne Abwehren konnte, was der Gegner im Nachschuss ausnutzte. In der 63. Min gab es noch eine Ecke für Markoldendorf die mit dem Abpfiff noch den unverdienten Siegtreffer zum 2 : 1 schossen.

13.10.2015

 

FC Kreiensen/Greene : SG Harriehausen 0 : 0
 

Um dieses Spiel am Dienstagabend durchführen zu können, haben sich die Spieler der AH Ü32 erfolgreich an 2 Arbeitseinsätzen am Hartplatz beteiligt. Es wurden der Ecken mit Hacke, Harke und Vertikutierern vom Grün befreit und der Platz etliche mal Abgeschleppt. Der Erfolg stellte sich fast komplett ein, zwar konnte in einem ausgeglichen Spiel kein Treffer erzielt werden, doch auch der Tabellen Zweite traf das Tor nicht, so dass ein Leistungsgerechtes unentschieden das Endergebnis war. Die Truppe um Michael Burgsmüller, Oliver Hogh Hulob und Dirk Mädge war aber mit der Leistungssteigerung zum Auetal Spiel und dem Ergebnis sehr zufrieden.

05.09.2015

 

FC Kreiensen/Greene : SG Altes Amt 1:1

Die SG Altes Amt fing stärker an und hatte gleich zwei gute Chancen, bekam dann sogar noch einen Foulelfmeter der Verschossen wurde. Doch fing sich das Team und wurde im Angriff stärker. Ein Freistoß versenkte dann Sven Hoefs zum 1 : 0. Kurz darauf bekamen wir einen Elfmeter den Pedro Lopez an die Latte setzte, den Abpraller zwar versenkte doch war kein weiterer Spieler am Ball so das der Schiedsrichter Freistoß für den Gegner pfiff. Der Gegner  brachten den direkten Gegenstoß zum 1 : 1 im Netz unter. In der Halbzeit wurden nur noch die letzten 10 Minuten interessant nach dem Roman Schwitalla wegen wiederholtem Foulspiel Gelb/Rot sah und durch die Überzahl der Gegner immer wieder gefährlich vor unserem Tor auftauchte. Aber Gastspieler Angelo La Rocca hielt alles was da aufs Tor kam! So blieb es letztlich etwas glücklich beim 1 : 1.

29.08.2015

 

FC Sülbeck/Immensen : FC Kreiensen /Greene  2:1

 

Man belohnt sich noch nicht für seine guten Leistungen. Das ist das Resümee aus dem dritten Spiel in dieser Saison. Wieder gut angefangen, wieder geführt und letztlich doch verloren. Erste Hälfte fing gut an und man kontrollierte, das Spielgesehen. Elvis Memic der einen Tag vorher 40 geworden war, machte sich selbst ein Geburtstagsgeschenk und erzielte in der 21.min das 1 : 0. Wir hatten weitere Chancen aber konnten diese nicht nutzen. Nach der Halbzeit hatten, der Gegner ganze zwei Chancen aber genau diese nutzten er aus. So fiel in der 36 min der Ausgleich und in der 41 min der Siegtreffer. Unser Team bemühte sich zwar noch und warf alles nach vorne, doch konnte keine Chance mehr genutzt werden.

26.08.2015

 

Alte Herren Kreispokal

TSV Edemissen : FC Kreiensen/Greene  5:3

 

Im Pokalspiel gegen Edemissen sahen wir zwei Halbzeiten wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Zwar geht Edemissen in der 5 min mit 1 : 0 in Führung, doch kommen unsere Mannschaft schnell durch Marcel Fellmann zum 1 : 1 Ausgleich. Marcel macht auch kurz vor der Halbzeit die Führung zum 1 : 2 und direkt nach wieder anpfiff auch das 1 : 3. Eigentlich war der Weg zum Sieg geebnet, doch war der Kräfte Verschleiß bei unserem Team größer, so dass Edemissen immer wieder gefährlich vor unserem Tor auftauchte. Es fiel das 2 : 3 und 3 : 3 und 4 : 3 fast im Minuten Takt. Zu guter Letzt noch eine Notbremse vom Ersatz Keeper Dirk Mädge wofür er Rot sah und der fällige Strafstoß wurde zum 5 : 3 Endstand verwandelt.

22.08.2015

 

Neue Trikots gabs vor dem Punktspiel gegen FC Ahlshausen/ Opperhausen von der Firma Langheim Holzbau für die Alte Herren. Sie dankten es Lutz Langheim und seiner Frau Susanne Langheim mit einem Blumenstrauss und einer Kiste Hefe Weizen. Lutz wünschte der Truppe mit den neuen Trikots viel Glück zur Einweihung. Die Truppe versuchte es auch Umzusetzen aber die Abwehr Reihe von Opperhausen stand, so das kaum Möglichkeiten herausgespielt wurden. Die wenigen Chance die sich doch noch ergaben wurden aber vergeben. Endstand somit 0:0 Eigentlich waren wir die bessere Mannschaft doch zählen beim Fussball nunmal nur Tore und die wurden nicht geschossen.

Anschrift:

FC Kreiensen/Greene e.V

Kantstraße  7
37574 Einbeck

OT Kreiensen

Premium Sponsoren:

Stammvereine:

Links: